FANDOM


Brett Sinclair 1

Lord Brett Sinclair

Lord Brett Sinclair ist die andere Hauptfigur der legendären TV-Serie Die Zwei von Anfang der 1970er. Er ist der versnobbte Adelige neben dem neureichen Ölmillionär Danny Wilde.

Lord Brett Sinclair, geborener Rex Rupert John George Robert Andrew, 15th Sinclair Earl of Marnoc, wurde auf das Leben als britischer Lord vorbereitet und genoss eine exzellente Ausbildung.

...

Bretts HintergrundBearbeiten

Zum Hintergrund von Lord Brett Sinclair haben wir insbesondere den Vorspann der Serie und das, was Richter Fulton in der Pilotfolge Schwesterchens Muttermal zu sagen hat.

Er war als Student in der Rudermannschaft der Universität Oxford. Er diente als Offizier in her majestys ... Er war Galopp-Rennreiter und Rennfahrer.

Er sagt, er spräche sieben Sprachen. Er besitzt einige Schlösser und Landhäuser. Er ist Mitglied im britischen Oberhaus.


Bretts EIgenschaftenBearbeiten

Brett benimmt sich meist ausgesprochen höflich und zuvorkommend. Er ist eleganter gekleidet als Danny, hat aber auch nichts gegen grelle Farben.

Er fährt einen britischen Sportwagen Aston Martin DBS in Bahama-Yellow (beige).


Bretts SprücheBearbeiten

...


QuellenBearbeiten




Der Artikel Die2:Lord Brett Sinclair wurde zuletzt am 29.12.2018 bearbeitet.

Kommentare und Diskussion bitte unten in die Kommentare schreiben.