FANDOM


Bradys meet the Bundys.jpg

Ed O'Neill 2008 bei der amerikanischen Quizshow Bel Air Gelopp. (?)

Ed O'Neill (geb. 1946 in Ohio, USA, ist der Darsteller von Al Bundy und damit der Großmeister, von dem der Erfolg der Serie insbesondere abhing. Er war zwischen 1987 und 1997 in allen? 259 Folgen dabei.

Edward Phillip O’Neill, Jr. wollte schon an der High School später Football-Spieler werden (kein Schmarrn !).

LebenBearbeiten

Ed O'Neill besuchte die Ursuline Highschool und begann später an der Youngstown State University seine Schauspielkarriere. Später bekam er bei Eine schrecklich nette Familie seine erste Rolle.

Als Al Bundy in Eine schrecklich nette FamilieBearbeiten

Die Rolle Al Bundy ist eine ziemlich fauler Charakter. Er ist daheim fast immer auf der Couch und verarscht gerne seine Nachbarn.

Als Jay Pritchett in Modern FamilyBearbeiten

Die Rolle Jay Pritchett ...

Gastauftritte in FilmenBearbeiten

  • Wayne's Word -

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki